WELT Hamburg: „Wir müssen mit deutlichen Kostensteigerungen bei CCH-Sanierung rechnen“

Die Sanierung des Congress Center Hamburg (CCH) wird teurer als geplant. Das Budget für die CCH-Erneuerung war bereits Ende 2018 ausgereizt, wie die Senatsantwort auf meine Kleine Anfrage gezeigt hat.

Deshalb rechne ich mit deutlichen Kostensteigerungen für das Projekt von etwa einem niedrigen zweistelligen Millionenbetrag. Bisher sind 194 Millionen Euro für die umfangreiche Sanierung eingeplant.

Der rot-grüne Senat muss sich ehrlich machen und die Kostensteigerungen transparent gegenüber der Bürgerschaft kommunizieren. An einer Befassung des Wirtschaftsausschuss der Bürgerschaft geht kein Weg vorbei. Für den Messestandort Hamburg ist es auch wichtig, dass es keine weiteren Verzögerungen gibt, damit ab Mitte 2020 die gebuchten Veranstaltungen stattfinden können.

Hier den ganzen Artikel der WELT und mehr beim Abendblatt lesen.

Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen!

Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden in der Hamburgischen Bürgerschaft und mehr  meine Facebook-Fanpage: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Live und persönlich   mein Instagram-Channel: https://instagram.com/michael.kruse.75/

Schnell und direkt  mein Twitter-Feed: https://twitter.com/krusehamburg

Redebeiträge und Video-Statements – mein YouTube-Channel: https://www.youtube.com/channel/UCngx

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top