Elbphilharmonie

NDR: Koordinierung für eine neue Konzerthalle notwendig

Kommentieren Mehr lesen »

Der geplante Bau einer Konzerthalle für bis zu 5.000 Zuschauer neben dem künftigen Fernbahnhof Altona gesellt sich nun neben die Pläne einer zusätzlichen Messehalle und einer Mehrzweckhalle bei den Elbbrücken jeweils mit einem ähnlichen Fassungsvermögen. Die Planungen dafür müssen im zuständigen Fachausschuss koordiniert und diskutiert…

Mehr lesen »

Anfrage: Elbphilharmonie – Langfristige Aktivierung des Konzerthauses (III)

Kommentieren Mehr lesen »

Mit der Eröffnung der Elbphilharmonie im Januar 2017 hat Hamburg nun ein weiteres Wahrzeichen. Der Senat erwartet, dass die Hamburger Elbphilharmonie in den nächsten Jahren mehrere Hunderttausend zusätzliche Gäste anziehen wird.1 Zudem möchte die Hamburg Tourismus GmbH (HHT) mehr Besucher aus Ländern wie USA oder…

Mehr lesen »

Anfrage: Elbphilharmonie – Langfristige Aktivierung des Konzerthauses (II)

Kommentieren Mehr lesen »

Nach der feierlichen Eröffnung und den erfolgreichen Anfängen der ersten Spielzeit der Elbphilharmonie ist es wichtig, dass das Konzerthaus auch langfristig aktiviert und bespielt wird. Der Senat lobt sich selbst für hohe Besucherzahlen, hat allerdings nach wie vor kein Konzept für die internationale Vermarktung und…

Mehr lesen »

Hamburgs Schmuckstück Elbphilharmonie – Wie erfolgt die internationale Vermarktung?

Kommentieren Mehr lesen »

Im Rahmen der Eröffnung sowie für das darauffolgende Halbjahr ist die Hamburg Marketing GmbH zuständig für das übergreifende Marketing der Elbphilharmonie. Die Hamburg Marketing GmbH ist damit beauftragt, die regionale, nationale und internationale Kommunikation zu realisieren. Wie die Rollenverteilung rund um die Bewerbung des Hauses…

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: „Elbphilharmonie: Senat versagt bei Auslandsvermarktung“

Kommentieren Mehr lesen »

Als eines der Leitmotive des Reiselandes Deutschland will die Hamburg Tourismus GmbH (HHT) die Elbphilharmonie in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentrale für Tourismus vermarkten. Mehr ausländische Besucher sollen gewonnen werden. Neben amerikanischen Touristen bemüht man sich mit einer Kopenhagen-Kooperationen auch um chinesische Reisende. Juwel Elbphilharmonie…

Mehr lesen »

Anfrage: Bau der Elbphilharmonie: Wie viele Handwerker wurden nicht bezahlt?

Kommentieren Mehr lesen »

Nach aktuellen Pressemeldungen gibt es einen Streit zwischen einem mittelständischen Unternehmen und dem Baukonzern HOCHTIEF wegen unbezahlter Rechnungen in Höhe von rund 750.000 Euro für bauliche Leistungen bei der Elbphilharmonie. Wegen der baulichen Verzögerungen soll der Arbeitseinsatz des Unternehmens doppelt so lange wie geplant gedauert…

Mehr lesen »