Hammerbrooklyn

WELT Hamburg: „Wirtschaftssenator Westhagemann sollte bei Hammerbrooklyn vermittelnd tätig werden“

Kommentieren Mehr lesen »

Das Zerwürfnis der einstigen Ideengeber für „Hammerbrooklyn“, eins der wichtigsten Digitalprojekt der Stadt, bedeutet Handlungsbedarf für die Hamburger Politik. Mein Vorschlag: Der Wirtschaftssenator Michael Westhagemann soll tätig werden. Das Projekt Hammerbrooklyn kann nur in Form einer Kooperation, wie sie zunächst angedacht war, eine Chance haben.…

Mehr lesen »

Hammerbrooklyn lebt von Kooperation

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der Meldungen zum Streit über das Projekt ‚Hammerbrooklyn‘: „Hammerbrooklyn ist ein Meilenstein in der Entwicklung des Digitalstandorts Hamburg. Es ist äußerst bedauerlich, dass sich die Initiatoren bereits vor dessen Eröffnung über die Struktur zerstreiten. Der Erfolg und die Vergabe des äußerst prominenten Grundstücks für…

Mehr lesen »