Abendblatt: „Filzvorwürfe gegen rot-grünen Senat“

Nur rund die Hälfte aller Geschäftsführerjobs in öffentlichen Unternehmen sind extern ausgeschrieben worden. Unter Punkt 4.2.2 des Hamburger Corporate Governance Kodex, dem selbst auferlegten Regelwerk, heißt es: „Mitglieder der Geschäftsführung sollen grundsätzlich im Wege von Auswahlverfahren zur Bestenauslese (Ausschreibung oder Suche, ggf. mithilfe von Personalberatungsgesellschaften) gewonnen werden.“ Michael Kruse (FDP): „Öffnet Genossen-Filz Tür und Tor“ Michael …

Abendblatt: „Filzvorwürfe gegen rot-grünen Senat“ Weiterlesen »