HafenCity

Hamburger Abendblatt: Druck auf den Einzelhandel steigt

Die Hamburger Innenstadt und ihr Einzelhandel sind in Bewegung: Auch wenn zurzeit viele neue Geschäfte eröffnen, ist der Einzelhandel in keiner einfachen Situation. Durch die stark wachsende Online-Konkurrenz sinken die Umsätze in der City. Der Bau des Überseequartiers in der HafenCity führt absehbar zu weiter steigendem Druck auf die Flächen. Die City muss deshalb vielfältiger …

Hamburger Abendblatt: Druck auf den Einzelhandel steigt Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt: „Sonntagsöffnung für Souvenirshops auch in der HafenCity ermöglichen“

Mehr als 400.000 Menschen kamen am ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres in die Hamburger Innenstadt zum Einkaufen. Das bietet Anlass, die sonntäglichen Öffnungsmöglichkeiten beispielsweise in der HafenCity einmal näher zu betrachten.Zumindest Läden, die vor allem Souvenirartikel für Touristen anbieten, sollten am Sonntag in der HafenCity öffnen dürfen. Für die Geschäfte von Övelgönne bis zum Baumwall, …

Hamburger Abendblatt: „Sonntagsöffnung für Souvenirshops auch in der HafenCity ermöglichen“ Weiterlesen »

Anfrage: Gestaltungsleitfaden für die Außengastronomie in der HafenCity: Notwendige Vorgaben oder Benachteiligung der ansässigen Gastronomen?

Nach Berichten der Presse müssen Unternehmer den sogenannten Gestaltungsleitfaden für die HafenCity beachten. In einem Schreiben des Bezirksamtes Mitte an alle Gastronomen werden Vorgaben für Möblierung oder Fremdwerbung thematisiert. Betroffene Gastronomen bemängeln insbesondere die im Vergleich zu anderen Stadtteile des Bezirks strengen Auflagen und Vorschriften des Leitfadens. Vor allem kleinere Betriebe in der HafenCity könnten …

Anfrage: Gestaltungsleitfaden für die Außengastronomie in der HafenCity: Notwendige Vorgaben oder Benachteiligung der ansässigen Gastronomen? Weiterlesen »

Scroll to Top