Intransparenz

NDR: Mittelverwendung der HPA wird intransparenter

Mit der HPA-Reform soll die Hafenverwaltung eigentlich effizienter werden. Die Reform ist unter dem Strich aber eine verpasste Chance. Die Hafenverwaltung muss sich weiter um zu viele Aufgaben kümmern, statt sich auf die Kernprobleme zu konzentrieren. Durch die neue Struktur wird es schwieriger nachzuvollziehen, wofür die Millionen der Stadt im Hafen verwendet werden. Hier den …

NDR: Mittelverwendung der HPA wird intransparenter Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt: „Treppenwitz: Rot-Grün schafft bei Anfragen Intransparenz“

Die 121 Abgeordneten haben in der Hamburgischen Bürgerschaft im ersten Quartal 2017 durchschnittlich 291 parlamentarische Anfragen pro Monat beim Senat eingereicht. Die Kleine Anfrage gilt als „schärfstes Schwert der Opposition“.   Senat: Unterirdisches Anwortverhalten bei Anfragen   „Der rot-grüne Senat legt ein unterirdisches Antwort­verhalten an den Tag. Immer mehr Aufwand müssen Abgeordnete betreiben, um an gehaltvolle …

Hamburger Abendblatt: „Treppenwitz: Rot-Grün schafft bei Anfragen Intransparenz“ Weiterlesen »

Scroll to Top