Schlickproblem

Anfrage: Verbringung von Sedimenten (XXXVII) – Mindertiefen im Hafen

Auch in diesem Jahr soll es im Hamburger Hafen zu Abweichungen der derzeitigen Wassertiefe von der Solltiefe durch zunehmende Ablagerungen von Schlick gekommen sein. Im Juni 2019 wurde berichtet, dass Hafenunternehmen wieder mit geringen Wassertiefen zu kämpfen haben, die ihren Kunden die Zufahrt zu Terminals und Liegeplätzen erschweren. Zeitnahe Maßnahmen sind nun wichtig, um den …

Anfrage: Verbringung von Sedimenten (XXXVII) – Mindertiefen im Hafen Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt: „Hamburger Hafen droht neues Schlickproblem“

Das Abendblatt beschäftigt sich mit dem Hamburger Hafen. Da Schleswig-Holstein noch prüft, ob Sedimente in die Nordsee gebracht werden dürfen, liegt noch keine Baggergenehmigung vor. „Vollmundigen Ankündigungen sind bisher keine Taten gefolgt“ „Den vollmundigen Ankündigungen zur Einigung im Schlick-Streit sind bisher keine Taten gefolgt. Die rot-grüne Regierungsrealität der Nord-Länder ist für die Hafenwirtschaft nur noch …

Hamburger Abendblatt: „Hamburger Hafen droht neues Schlickproblem“ Weiterlesen »

Scroll to Top