westl. Elbquerung

Abendblatt: Ein Elbtunnel für die S-Bahn

Der geplante Fernbahnhof Diebsteich bietet die historische Chance, Verkehrsströme in unserer Stadt neu zu ordnen und zu entzerren. Derzeit sind der Hauptbahnhof und die Elbbrücken die Nadelöhre für den Bahnverkehr. Eine westliche Elbquerung schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Es gäbe eine bessere Anbindung des Hamburger Westens in Richtung Süden und der Hauptbahnhof, über den …

Abendblatt: Ein Elbtunnel für die S-Bahn Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt: „FDP fordert Prüfung eines neuen Elbtunnels für S-Bahn zwischen Neugraben und Altona“

Das Abendblatt nennt den Vorschlag der FDP-Fraktion in der Bürgerschaft anlässlich der anstehenden Haushaltsberatungen „spektakulär“: Wir fordern vom Senat eine Prüfung einer neuen S-Bahn-Verbindung im Westen Hamburgs, für die ein neuer Elbtunnel nötig wäre. Konkret geht es darum, den neuen Fernbahnhof Diebsteich (Bezirk Altona) mit der S-3-Linie im Südwesten zu verbinden, etwa auf Höhe Neugraben. …

Hamburger Abendblatt: „FDP fordert Prüfung eines neuen Elbtunnels für S-Bahn zwischen Neugraben und Altona“ Weiterlesen »

NDR Hamburg Journal: „FDP legt ihre Haushaltspläne vor: Konsolidieren, investieren und entlasten“

Das Hamburg Journal des NDR berichtet von der Vorstellung unserer FDP-Initiativen im Rahmen der Haushaltsberatungen. Darin ging es unter anderem um die Verkehrsströme der Zukunft: Mit den Planungen des Bahnhofs Diebsteich sollte der Senat jetzt auch eine westliche Elbquerung für den ÖPNV prüfen lassen. Hier den Beitrag des Hamburg Journals anschauen. Immer up to date …

NDR Hamburg Journal: „FDP legt ihre Haushaltspläne vor: Konsolidieren, investieren und entlasten“ Weiterlesen »

Scroll to Top