Presse

Bild – Schlemmer-Meile um die Binnenalster

An Sommer-Wochenenden an der Alster sicher die schönste Stadt der Welt genießen und dabei der City, dem Handel und der Gastronomie auf die Beine helfen? Hier meinen Vorschlag in der BILD lesen. 

MOPO – Der Staat ist die herzloseste Organisation im Land

Warum die Verbindung von Landesvorsitz und Spitzenkandidatur für die FDP nützlich ist und wie nach dem Bundestagswahlkampf die Partei auf EU-, Bundes-, Landes- und Bezirksebene vertreten werden kann, erfahrt Ihr in meinem Interview mit der MOPO.  Hier das Interview in der MOPO lesen. 

SHZ – Senat macht beim Umweltschutz den Bock zum Gärtner

Man kann Manfred Braasch zu seiner neuen Stellung gratulieren, doch warum der Senat diese Entscheidung trifft ist für mich nicht nachvollziehbar. Die Hoffnung bleibt, dass Braasch nicht von innen heraus in Opposition zu wichtigen Projekten der Stadt agiert.  Hier den Artikel in der SHZ lesen.

Abendblatt – Wohnnebenkosten: Hamburg ist Spitzenreiter 

Wohnnebenkosten – Hamburg ist mittlerweile trauriger Spitzenreiter. Der Senat muss eine Senkung der Wohnnebenkosten herbeizuführen. Das Wohnen in Hamburg könnte zum einen durch eine Senkung der Grundsteuer und zum anderen durch einen Freibetrag auf die Grunderwerbsteuer für die erste selbstgenutzte Wohnimmobilie günstiger gemacht werden. Der Staat  darf kein Kostentreiber beim Wohnen sein. Hier den Artikel …

Abendblatt – Wohnnebenkosten: Hamburg ist Spitzenreiter  Weiterlesen »

Hamburg Journal – Der Senat hat geschlafen

14 Monate – So lange hätte der Senat Zeit gehabt sich, um Hygienekonzepte und co Gedanken zu machen. 14 Monate, in denen rein gar nichts passiert ist. Von Beginn an war klar, dass uns die Impfungen aus der Pandemie führen. Grundrechte sind keine Privilegien. Gastronomen, Künstler und viele andere dürfen jetzt nicht weiter die Benachteiligten …

Hamburg Journal – Der Senat hat geschlafen Weiterlesen »

WELT – Zurück in der Politik

Mit der WELT habe ich darüber gesprochen, warum Empathie in der heutigen Zeit der Politik so wichtig ist und wie die Politik wieder zu mir kam. Hier den Artikel der WELT lesen.  

Landesvorsitz und Spitzenkandidatur: Neue Aufgaben

Am Wochenende wurde ich zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2021 und zum Landesvorsitzenden der FDP Hamburg gewählt. Das große mediale Echo gibt uns als FDP Hamburg Rückenwind für die anstehenden Aufgaben; wie die Digitalisierung voranzutreiben, Bürgerrechte durchzusetzen und die Wirtschaft trotz Pandemie wieder anzukurbeln. Ich freue mich auf die neuen Aufgaben. Hier den Artikel des …

Landesvorsitz und Spitzenkandidatur: Neue Aufgaben Weiterlesen »

Scroll to Top